Loading...

Einkauf

Effizienz und Effektivität im Einkaufsprozess steigern

Der Einkauf bzw. die Beschaffung beeinflusst wesentlich die Kosten und Liquidität eines Unternehmens. Strategisch aufgestellte und optimierte Einkaufsprozesse bilden daher einen wichtigen Erfolgsfaktor großer Konzerne, sie sind ein ausschlaggebender Wettbewerbsvorteil gegenüber der Konkurrenz. Ausgereifte Assistenzsysteme, Reporting- und Sourcing-Anwendungen bzw. Lieferanten-Managementsysteme sowie Kalkulations- und Controlling-Applikationen tragen maßgeblich dazu bei, Effizienz und Effektivität im Einkaufsprozess zu sichern.

Unsere Kompetenz umfasst das gesamte Prozess- und IT-Know-how des Einkaufs, speziell im Automotive-Bereich und allgemein im produzierenden Gewerbe. Mit fundiertem Wissen beraten und begleiten wir unsere Kunden bei ihren IT-Projekten über den gesamten Software-Lifecycle hinweg. Dabei bildet detailliertes Fachprozesswissen das Fundament für unsere Konzepte, die stets auf die Umsetzbarkeit in der Entwicklung ausgerichtet sind. Die Nachhaltigkeit und effiziente Betreibbarkeit stehen stets im Fokus unserer Projektarbeit. So halten wir die Folgekosten in einem überschaubaren Rahmen. Erfahrungen, die wir im Applikationsbetrieb sammeln, fließen selbstverständlich kontinuierlich in unsere Neu- und Weiterentwicklungen ein.

Unsere langjährige Projekterfahrung erstreckt sich über die gesamten zentralen Kernprozesse des Einkaufs.

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung in der Software-Branche: Neue IT-Trends und -Technologien werden von uns überwacht, bewertet und bei entsprechendem Mehrwert schnell in unser Leistungsportfolio aufgenommen. So bieten wir Ihnen funktionale State of the Art-Lösungen aus einer Hand, die innovativ, stabil und zuverlässig zugleich sind. Das gesamte verfügbare Technologiespektrum kommt hierbei bedarfsgerecht zum Einsatz.

Angewandte Technologien
  • SAP-Standardlösungen (z. B. MM/SRM)
  • Aktuelle technologische Trends wie SAP UI-5, FIORI, HANA und des ERP-Nachfolgers S/4 HANA
  • Klassische Technologien:
    - Java: erlaubt eine effiziente und zielgerichtete Umsetzung von Individualprozessen und -anforderungen
    - Mainframe: spielt weiterhin eine zentrale Rolle in Großunternehmen
Unser Leistungsangebot im Detail
  • Betrieb und Wartung von SAP SRM
  • Einführung eines BADI- und Prozessframeworks
  • Implementierung von SAP UI-5
  • Gestaltung und Umsetzung des SBM Arbeitsplatzes mit SAP Floorplan Manager zur Beschaffung von Lieferantenwerkzeugen
  • Umsetzung eines automatisierten Schnittstellen-Monitorings, um Störungen proaktiv zu vermeiden
  • Implementierung der ITIL-Prozesse im Applikationsbetrieb des SAP-SRM-Systems
  • Full Service und Prozessberatung entlang des gesamten Software-Lifecycle
  • Steuerung und Betrieb des IT-Systems
  • Entwicklung, Inbetriebnahme und Wartung der IT-Systeme
  • Prozess- und Architekturberatung
  • Erstellung von Fach- und IT-Konzepten
  • Leitung Projektmanagement
  • Bereitstellung von Near- und Offshoring-Kapazitäten
  • Transfer von Mainframe-Lösungen nach SAP SRM
  • Stammdatenumstellung
  • Absicherung und Optimierung der Schnittstellen zu angrenzenden Non-SAP- und SAP-Systemen
Prämissen für die Zusammenarbeit

Kundenorientierung, Qualität und Sicherung hoher Standards in allen Einkaufsprozessen.

  • Full Service Application Management mit Synergien: Nutzung der "economy of scale" großer Applikations-Cluster
  • Transparenz durch Multi-Level-Reporting: permanente Live-Sicht auf Detail- und Gesamtsituation des Applikationsverbunds, der Incidents, Problems und Changes
  • Embedded Subcontractor Management: Einbettung der Unterlieferanten von Individual- und Standardsoftware zur Sicherstellung eines "one face to the customer"
  • Kompetenz in Ariba, SAP, J2EE und Mainframesystemen: Abdeckung des gesamten Technologiespektrums über viele Generationen hinweg
  • Beratung zur Optimierung von Einkaufsprozessen: Nutzung unserer täglichen Erfahrung mit Prozessen, Systemen und Benutzern
  • Innovative Weiterentwicklung: von Einkaufsprojektmanagement über Reporting bis Transaktionssysteme
Scroll to Top