Loading...

Entwicklung

Agilität und Kosteneffizienz in der Softwareentwicklung

Im gesamten Umsetzungszeitraum eines Softwareprojekts ist der Entwicklungsanteil üblicherweise der größte Kosten- und Zeitfaktor. Schon alleine durch dieses Gewicht entsteht hier ein hoher Spardruck.

Die Entwicklung auf Kosten der Qualität zu beschleunigen und zu verbilligen ist jedem Projekt eine einfache Übung. Das böse Erwachen, das ein solcher Ansatz in den weiteren Phasen Betrieb und Wartung zur Folge hat, kommt dann meist zu spät und bringt nicht selten Projekte noch nachträglich zum Scheitern. Intelligente Lösungen sind hier gefragt, um die Kosten zu reduzieren, ohne dabei sinkende Qualität oder verspätete Liefertermine in Kauf zu nehmen. Die Entwicklung ist die Paradedisziplin von Sulzer!

Wir vereinen mit kosteneffizienter industrieller Softwarefertigung und agiler Entwicklung das Beste aus beiden Welten. Seit 2005 betreiben wir erfolgreich die Sulzer Support Factory, seit 2008 die Sulzer Build-Factory. Inzwischen haben wir diese Erfolgsmodelle auch um Offshoring erweitert.

2009 formierte die Sulzer Build-Factory eine sehr erfolgreiche mittelständische Allianz, ergänzt durch Nearshore- und Offshore-Kapazitäten der Partner. Größe ist nicht entscheidend, sondern Geschwindigkeit, Flexibilität und die Fähigkeit, durch schlagkräftige Allianzen die Ressourcen zu skalieren. So gelingt es uns, hohe Qualität und Expertise zu attraktiven Preisen anzubieten und die Prozesse schlank und kosteneffizient zu halten.

Unser Leistungsangebot im Detail

Unsere schlanke mittelständische Struktur erlaubt uns den klassischen Ansatz in der Softwareentwicklung problemangemessen zu optimieren. Unsere langjährige Design-For-Run Erfahrung setzt beispielsweise schon in der Design- bzw. Build-Phase sämtliche relevanten Betriebsprozesse auf, so dass ein nahtloser Übergang in die Linie gewährleistet ist. Dies erzielt neben einer hohen Kostenersparnis beim Übergang in die Linie zudem noch eine hohe Benutzerakzeptanz durch einen sofort verfügbaren eingespielten Support vom ersten Tag des Produktiveinsatzes.

Unser gesamtheitlicher Ansatz überprüft auch kritische Komponenten des Konzepts in Bezug auf Vollständigkeit und Betreibbarkeit, beispielsweise auf Ausführung der CRUD-Operationen für alle Stammdaten, Use-Cases der Bewegungsdaten oder Self-Service-Fähigkeit der Administrations-Use-Case. Wir sind als langjähriger und zuverlässiger Partner bekannt. Durch die Sulzer IT-Factory lässt sich unsere preisliche Attraktivität noch weiter steigern.

Scroll to Top