Loading...

Top-25-Ranking – auf der Überholspur

Mit einem Inlandsumsatz von 85 Mio. Euro belegt die Sulzer GmbH nun den 12. Platz im aktuellen Ranking „Top 25 der IT-Dienstleister in der deutschen Autoindustrie 2018“, wie die Branchen- und Wirtschaftszeitung „Automobilwoche“ in ihrer neuesten Ausgabe bekannt gibt. Gegenüber 2017 steigerte das Unternehmen seinen Umsatz in Deutschland um 4 Mio. Euro und verbesserte sich im Ranking um drei Plätze nach oben.

„Wir freuen uns, dass wir mit unserem kontinuierlichen und nachhaltigen Wachstum eine feste Größe unter den IT-Dienstleistern in der deutschen Autoindustrie geworden sind. Die langjährige und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Automotive-Kunden bildet einen wichtigen Grundstein für diesen Erfolg“, so Michael Kraus, Geschäftsführer für Vertrieb und Marketing.

Messen
Scroll to Top