Loading...

Parken der Zukunft

Zunehmend wird das hohe Verkehrsaufkommen in den Städten problematisch, da zum einem das Staurisiko steigt und zum anderen die Anzahl der Fahrzeuge den heute verfügbaren Parkraum bei Weitem übersteigt. Gemäß einer INRIX Studie entsteht alleine durch die Parkplatzsuche ein Drittel des innerstädtischen Verkehrs.

Im Sulzer Vortrag „Parken der Zukunft“ zeigen wir auf, inwieweit autonomes Fahren und Car-Sharing das Parkplatzproblem zukünftig lösen können. Ebenso wird der Fokus auf die Bevölkerungszunahmen und die Urbanisierung weltweit gerichtet – sowie deren Auswirkungen auf den Parkplatzmangel in den ohnehin schon verstopften Innenstädten.

Initiates file downloadSulzer Vortrag „Parken der Zukunft“

Initiates file downloadThe Sulzer presentation “Future of Parking”

Ein Hauptaugenmerkt des Vortrages liegt auf der Schätzung der Mobilitätskosten im Vergleich zu den Parkkosten. Schon heute liegen diese in einzelnen Metropolregionen gleichauf.

Außerdem werden aktuelle Innovationen, Startups und Ideen, sowie eine innovative Parkraum 4.0 Lösung vorgestellt. Letztere ermöglicht eine ganzheitliche Parkraumbewirtschaftung auf Basis der Distributed Ledger Technologie IOTA.

Scroll to Top