Loading...
EN

Hypercare Support

Professionelle Unterstützung vom GoLive bis zum Regelbetrieb

Unternehmensweite GoLives komplexer IT-Projekte bergen zahlreiche Risiken, die es zu kennen und zu minimieren gilt. Denn für einen ersten Eindruck bietet sich keine zweite Chance. Entscheidend für die Anwenderakzeptanz und den Erfolg des GoLive ist eine intensivierte Betreuung der Anwender zu Beginn sowie der Applikation während der Stabilisierungsphase. Ein lückenloser Support vom GoLive der Applikation bis zu ihrem Übergang in den Regelbetrieb ist deshalb von größter Bedeutung.

Genau hier setzt der professionelle Hypercare Support der Sulzer GmbH an: Mit sehr kurzen RampUp-Phasen bauen wir Supportteams auf, die mit minimalen Vorlaufzeiten spürbar effizienten Support leisten. Erfahrene Service Manager koordinieren den Support vor, während sowie nach dem GoLive. Als zentrales Bindeglied zwischen der Projekt- und Supportorganisation unterstützen wir so die Sicherstellung einer erfolgreichen Hypercare-Phase und bilden damit die Lebensversicherung für den GoLive.

Unter professionellem Hypercare Support versteht Sulzer weit mehr als die kurzfristige Bereitstellung von kompetenten Support-Ressourcen. Wir unterstützen nicht nur die bestehende Supportorganisation während der ersten Monate nach dem GoLive. Unser Konzept umfasst die Begleitung der Systemeinführung bereits aus dem Projekt heraus und endet erst mit dem erfolgreichen Übergang der Applikation in den Regelbetrieb bzw. in die Linie. Damit entlasten wir die angespannte Ressourcensituation sowohl im Projekt als auch in der Supportorganisation.

Während des Projekts arbeiten wir bereits mit am Einführungskonzept und unterstützen aktiv im Testing während der finalen Testphasen in der Applikation. Wir schulen Anwender, Keyuser, 1st Level und ggf. auch den 2nd-Level-Supportprovider. Zusätzlich leisten wir dem Inbetriebnahmemanager Unterstützung beim Aufbau einer tragfähigen Supportstruktur für die Hypercare-Phase und behalten dabei dank unserer innovativen Live-Monitoring-Tools den Überblick über die aktuelle Ticketsituation. So leisten wir einen entscheidenden Mehrwert für die Stabilisierungsphase.

Speziell für Automotive-Kunden bietet die Sulzer GmbH mit der Sulzer Support Factory zudem ein umfangreiches Supportmodell an, welches speziell auf die Anforderungen und Bedürfnisse der Automobilindustrie ausgerichtet ist.

Scroll to Top