Let’s datafy automotive™
Success Story: Sulzer setzt auf hybride Strategie mit SAP Analytics Cloud
Success Story: Sulzer setzt auf hybride Strategie mit SAP Analytics Cloud
News

Success Story: Sulzer setzt auf hybride Strategie mit SAP Analytics Cloud

Als offizieller SAP Silver Partner sahen wir früh die Notwendigkeit, eine Hybridstrategie aus SAP BusinessObjects und SAP Analytics Cloud voranzutreiben. Mit dem Ziel, Kundenbedürfnisse künftig noch besser bedienen zu können.
#Cloud
#SAP

Um die bestmögliche IT-Expertise anbieten zu können, stellen wir sicher. dass wir stets einen Schritt voraus sind. Als SAP Silver Partner analysieren wir, ob und welche SAP Technologien aktuell bei unseren Kunden zum Einsatz kommen und wie sich diese etwa durch den Einsatz aktuellster Technologien weiter optimieren lassen. So sahen wir früh die Notwendigkeit, eine Hybridstrategie aus SAP BusinessObjects und SAP Analytics Cloud voranzutreiben. Mit dem Ziel, Kundenbedürfnisse noch besser bedienen zu können.

Die Herausforderung annehmen

Die Datenlandschaft unserer Kunden bestehen oftmals aus On-Premise-Datenlösungen wie SAP BusinessObjects (BO) und SAP Business Warehouse (BW). Diese funktionieren für unsere Kunden gut, aber sie sind auch mit großen finanziellen Investitionen und einem Mangel an Flexibilität verbunden. Deshalb sind unsere Kunden vermehrt daran interessiert, auf Cloud-Lösungen umzusteigen. Zugleich ist ihnen aber weiterhin wichtig, dass die Sicherheit von On-Premise-Lösungen bestehen bleibt – und die Daten hinter vorkonfigurierten Firewalls sicher vor unbefugten Zugriffen geschützt sind. Um all diesen Anforderungen bestmöglich gerecht zu werden, war es notwendig, die Vorteile der jeweiligen Lösungen in einer innovativen Hybridstrategie zu bündeln.

 

Innovative Lösungen schaffen - mit Einsatz von SAP Analytics Cloud

Um eine Datenlandschaft aufzubauen, die für unsere Kunden funktioniert, starteten wir einen hybriden Ansatz mit dem Early Adopter Care-Programm (EAC) von SAP. Als Mitglied des EAC-Programms hatten wir Zugang zu einem Team von SAP-Experten, um den Erfolg sicherzustellen. Es war klar, dass für unsere Kunden eine Live-Datenverbindung unerlässlich ist – und genau hier kam SAP BusinessObjects Live Data Connect (LDC) ins Spiel. In Zusammenarbeit mit dem EAC-Programmteam führten wir ein Upgrade von LDC 2.3 auf LDC 3.0 durch und implementierten damit eine echte Hybridlösung mit einer Live-Datenverbindung zwischen den On-Premise-Daten in SAP BusinessObjects und SAP Analytics Cloud. Nun, da wir die Lösung erfolgreich implementiert haben, können wir unseren Kunden erfolgreich bei der Ausweitung auf die Cloud unterstützen.

 

Erfahren Sie mehr über die vielfältigen Möglichkeiten unserer Hybridstrategie unter Einsatz von SAP Analytics Cloud sowie die Vorteile unserer flexiblen, anpassungsfähigen Datenlösung  – in der SAP Success Story „Sulzer Embraces Hybrid Strategy with SAP Analytics Cloud“!

Erfahren Sie mehr über unsere vielfältigen SAP Services und Lösungen für Unternehmen.

Dirk Fischer, Leitung SAP BO, freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Dirk Fischer, Head of SAP BO
Dirk Fischer
Head of SAP BO