Unterstützung bei der ERP-Einführung und -Optimierung mit INFOR LN
Unterstützung bei der ERP-Einführung und -Optimierung mit INFOR LN
News

Unterstützung bei der ERP-Einführung und -Optimierung mit INFOR LN

Als offizieller Infor Alliance-Partner ist Sulzer spezialisiert auf die Produkte Infor LN sowie CloudSuite Automotive und Industrial Enterprise. Von Beratung bis Implementierung bieten wir Kunden breitgefächerte Services aus einer Hand.
#Automotive
#Cloud
#Digital Transformation

Dank der langjährigen, intensiven Zusammenarbeit mit Auftraggebern im Automotive-Umfeld sowie im Maschinen- und Anlagenbau sind wir bestens mit aktuellen Geschäftsprozessen, spezifischen Besonderheiten und charakteristischen Anforderungen der Branchen vertraut. Unser fundiertes IT-Know-how in Analyse, Entwurf, Design und Implementierung verknüpfen wir dabei gekonnt mit der für unsere Kunden am besten geeigneten, branchenspezifischen ERP-Lösungen von Infor.

 

Unser vorrangiges Ziel ist es, für Kunden, die sich für Infor LN als ERP-Lösung entscheiden oder sie bereits im Einsatz haben, einen echten Mehrwert zu schaffen. Mit unserem Expertenteam decken wir die gesamte Bandbreite des Project-Lifecycle ab.

 

Infor Lifecycle

 

Der Wissenstransfer wird bei Sulzer großgeschrieben: Unsere breitgefächerte Expertise in Infor Technologien, Methodiken und Innovationen wird konsequent innerhalb des ganzen Unternehmens verbreitet. Mit unserem internen Infor LN Demo- und Testsystem wie bspw.

 

  • Infor LN 10.7 (on premise)
  • CloudSuite Automotive
  • CloudSuite Industrial Enterprise
  • Infor ION/OS
  • Infor Birst
  • Infor Supplier Exchange
  • Infor Factory Track
  • Infor Document Management

 

stellen wir frühzeitig im Rahmen von internen Proof of Concept (PoC) Projekten Kosten-Nutzen-Vergleiche für die neuesten Produktinnovationen an. Dabei erörtern wir zugleich die Innovationskraft sowie Digitalisierungsmöglichkeiten für den konkreten Einsatz der Produkte bei unseren Kunden.

 

In der Projektumsetzung wird auf eine ganzheitliche Herangehensweise nach der etablierten Infor Deployment Method gesetzt – sowohl im Projektmanagementprozess als auch im Implementierungsprozess. Zudem legen wir großen Wert auf eine einfache Bedienung, schnelle Implementierung und Rentabilität der Lösung. Daher kommt auch gerade in Neukundenprojekten häufig der Implementation Accelerator zum Einsatz.

 

Infor Deployment Method

 

Unser kundenorientiertes Vorgehen hat sich bereits in zahlreichen langfristigen Infor Projekten bewährt. Das Ergebnis: zufriedene Auftraggeber und passgenaue Lösungen, die den individuellen Anforderungen gerecht werden.

 

Erfahren Sie mehr über das Infor Partnerschaftsmodell.

 

Weitere IT Services von Sulzer finden Sie hier. 

Sie interessieren sich für unsere Infor Services?

Unser Infor-Expertenteam berät sie gerne.

Eike-Arthur Bräsel , KAM Infor
Eike-Arthur Bräsel
KAM Infor